ENSEMBLE THEATRUM

präsentiert

Das Marienleben

von Rainer Maria Rilke

Mit Orgelwerken von Johann Sebastian Bach

und drei ausgewählten Stücken von Zeitgenossen Rilkes

Friederike v. Krosigk: szenische Rezitation, Konzertkastagnetten & Tanz

An der Orgel: Irina Lackmann

21. August 2010 – 18.00 Uhr – St. Magdalenenkirche – Undeloh

Der Eintritt beträgt 15,00 Euro

Die Künstlerische Leiterin vom Schloss Hohenerxleben in Sachsen Anhalt, Friederike v. Krosigk zeigt ihre Auseinandersetzung mit Maria von Nazareth. „Das Marienleben“ nach Rilkes gleichnamigem Gedichtzyklus eingebettet in musikalische Sequenzen für Orgel, Konzertkastagnetten und Tanz. Seit zwölf Jahren tourt Friederike v. Krosigk erfolgreich mit diesem Stück durch Kirchen in ganz Deutschland: Berlin (Premiere), Köln, Magdeburg, Münster, Ostfriesland, Rügen, Dortmund, Frankfurt, am Niederrhein und jüngst im Rilke-Ort Worpswede wurde diese Inszenierung gefeiert.

Wussten Sie, dass Kastagnetten und ihre Vorläufer die ältesten Perkussionsinstrumente der Welt sind? Kultiviert wurden sie in den letzten hundert Jahren in Spanien. Friederike v. Krosigks künstlerischer Ausgangspunkt ist allerdings nicht die Kastagnette als Teil der Folklore, sondern als eigenständiges konzertantes Soloinstrument. Damit begeisterte sie jüngst im Gewandhaus zu Leipzig und gastiert mit international tätigen Musikern in ganz Europa.

Das Marienleben war die erste Auseinandersetzung der Künstlerin mit der Frage nach weiblichen Leitbildern in der Geschichte und der Suche nach einer eigenen Mystik als Frau, die mitten in der Tradition eines christlich geprägten Europas steht. Es war der Anstoß für eine Reihe von Inszenierungen v. Krosigks, die ungewöhnliche Frauen in Szene setzen und neue, zeitgemäße Frauen-Bilder entwickeln: Maria Magdalena, Camille Claudel, Gudrun Ensslin und Kassandra folgten. In seinem Gedichtezyklus ‚Das Marienleben’ hat Rainer Maria Rilke das Sehnen und die Stärke Marias, ihre menschliche Größe, Verwundung und Verwunderung, ihr Ringen mit dem Namenlosen in einfache, unvergleichliche Worte gefasst. Friederike v. Krosigk gibt der Maria eine Gestalt ohne jemals ihr Geheimnis zu verraten. Sie rezitiert und übersetzt die Sprache des Dichters in schlichte und sehr bewegende Bilder. Religiosität wird hier als Teil der persönlichen und existenziell menschlichen Auseinandersetzung poetisch begreifbar.

Für das Publikum ist die Verbindung aus Dichtung, Tanz und Kastagnettenspiel zu Orgelmusik (Bach, Stockhausen und Schönberg) ein Fest für alle Sinne. An der Orgel erleben Sie Pianistin Irina Lackmann, sie wird “Das Marienleben” mit ihrem virtuosen, einfühlsamen Spiel musikalisch begleiten und interpretieren. Irina Lackmann vom Ensemble Theatrum hat in St. Petersburg Klavier studiert und arbeitet seit 2000 mit dem Theatrum in den verschiedensten Genres zusammen. Seit vier Jahren ist sie auch als freischaffende Organistin tätig.

—————————————————————————————————————————————

Musik in alten Heidekirchen 2010

St.Stephanus Egestorf und St. Magdalenen Undeloh

von Juli bis September

Beginn: jeweils 17.00 Uhr

Eintritt: 10,- Euro

—————————————————————————————————————————————

Bücherflohmarkt

Am Sonntag, 29. August 2010, wird es nach dem Gottesdienst einen Bücherflohmarkt geben. Wir hoffen, möglichst viele der Bücher, die sich im Laufe der Jahre angesammelt haben, zu verkaufen. Der Erlös kommt unserer Kirchengemeinde zugute.

—————————————————————————————————————————————

“Nur ein Viertelstündchen…”

“Nur ein Viertelstündchen…” – eine Geschichte zum Wochenschluss – jeden Samstag 21.30 Uhr – in den Monaten August und September.

—————————————————————————————————————————————

Musik in alten Heidekirchen 2011

St.Stephanus Egestorf und St. Magdalenen Undeloh

von Juli bis September

Beginn: jeweils 17.00 Uhr

Eintritt: 10,- Euro

Weitere Informationen und das Programm finden Sie unter:                  http://www.musik-in-alten-heidekirchen.de—————————————————————————————————————————————

„… bevor die Sonne sinkt“

Im August findet wieder jeden Freitag um 18.00 Uhr in der Kirche die Veranstaltung „bevor die Sonne sinkt – Orgelmusik und Besinnung“ statt

(Eintritt frei)

—————————————————————————————————————————————

Bücherflohmarkt

Am Samstag, 27. August und Sonntag, 28. August 2011, wird – wie bereits im letzten Jahr – jeweils ab 11.oo Uhr ein Bücherflohmarkt stattfinen. Wir hoffen, möglichst viele der Bücher, die sich im Laufe der Jahre angesammelt haben, zu verkaufen. Der Erlös kommt unserer Kirchengemeinde zugute.

—————————————————————————————————————————————

„Nur ein Viertelstündchen …“

Jeden Sonnabend im August und September um 21.3o Uhr: „Nur ein Viertelstündchen…“  eine Geschichte zum Wochenschluss bei Kerzenschein in der Kirche.

—————————————————————————————————————————————

„Glaubenskurs mit Dietrich Bonhoeffer“

Region der Kirchengemeinden Egestorf, Undeloh, Hanstedt in Zusammenarbeit mit der Katholischen Kirchengemeinde St. Marien Egestorf

„Was glauben wir wirklich?“

war Bonhoeffers eigene Frage, die dem Kurs seinen roten Faden gibt.

Alle Interessierten sind eingeladen, teilzunehmen. Besondere Vorkenntnisse sind nicht nötig. Was wichtig ist, über Bonhoeffer zu wissen, wird im Laufe der Kursabende erarbeitet. Es handelt sich dabei nicht um ein Bonhoeffer-Seminar, sondern um einen Lernweg voller Freiheiten für alle, die auf der Suche nach ihrem eigenen Glauben sind.

Wer fortlaufend an den Abenden teilnimmt, kann viele Beziehungen zum eigenen Glauben entdecken,- und das macht die Sache spannend.

Jeder kann aber auch nur an den Abenden teilnehmen, die gerade für ihn passend sind. Also – kommen Sie einfach!

Die Evangelische Erwachsenenbildung (EEB) Lüneburg fördert den Kurs. Darum wird keine Gebühr erhoben.

Für die Auslagen der Kirchengemeinden werden Spenden erbeten.

Am Donnerstag, dem 10. Januar 2013 um 19.30 beginnt der erste Abend im evangelischen Gemeindehaus St. Stephanus in Egestorf.

 

12 Abende auf Entdeckungsreise durch Themen des christlichen Glaubens
Januar – April 2013

10.01.2013  19.30 Uhr    Wer bin ich?                              Egestorf,  ev. Gemeindehaus
24.01.2013  19.30 Uhr    Glauben lernen?                         Egestorf,  ev. Gemeindehaus
31.01.2013  19.30 Uhr    Im Diesseits leben – den Himmel erwarten                                                                                                                   Hanstedt, Gemeindehaus
07.02.2013  19.30 Uhr    Teure Gnade                                  Hanstedt, Gemeindehaus
14.02.2013  19.30 Uhr    Was ist Sünde? Was ist Vergebung?    Hanstedt, Gemeindehaus
21.02.2013  19.30 Uhr    Weltlich von Gott reden            Egestorf,  kath. Gemeindehaus
28.02.2013  19.30 Uhr    Kreuz                                    Egestorf,  kath. Gemeindehaus
07.03.2013  19.30 Uhr    Mensch Jesus – von der Würde des Menschen                                                                                                     Egestorf,  kath. Gemeindehaus
14.03.2013  19.30 Uhr    Von der Auferstehung her leben       Undeloh, Gemeindehaus
21.03.0213  19.30 Uhr    Christus als Gemeinde – Hat die Kirche Zukunft?                                                                                                        Undeloh, Gemeindehaus
04.04.2013  19.30 Uhr    Was glauben wir wirklich? – Resümee                                                                                                                   Egestorf,  ev. Gemeindehaus
11.04.2013  19.30 Uhr    Von guten Mächten wunderbar geborgen                                                                Feierlicher Abschluss                  Egestorf,  ev. Gemeindehaus

—————————————————————————————————————————————

Vorankündigung – bitte schon mal vormerken
Herzliche Einladung zum Familiengottesdienst im Freien

„Sommer – Familien
Gottesdienst“

unter freiem Himmel

am 9. Juni 2013 in Ollsen

am 4. August 2013 in Wesel

—————————————————————————————————————————————

Herzliche Einladung zum Familiengottesdienst im Freien

„Sommer – Familien
Gottesdienst“

unter freiem Himmel

am 9. Juni 2013 in Ollsen

am 4. August 2013 in Wesel

.

Familiengottesdienst
Kirche mit Kindern

am 9. Juni um 10.30 Uhr

in Ollsen auf dem Spielplatz
(Richtung Hanstedt)

.

Familiengottesdienst
Kirche mit Kindern
mit Taufen

am 04. August um 10.30 Uhr

in Wesel am Badeteich

.

Wie wir Ihnen bereits ankündigten, wollen wir in diesem Jahr in Ollsen und Wesel Gottesdienste unter freiem Himmel feiern. Der Beginn beider Gottesdienste wurde von 10.00 Uhr auf 10.30 Uhr verlegt.

Wir möchten diese Möglichkeit wagen und die Gelegenheit nutzen, mit Ihnen über Ihre Anliegen, unsere Arbeit, unsere Projekte und die Zukunft unserer Gemeinde reden. Für das leibliche Wohl ist (gegen eine kleine Spende) auch gesorgt.

An diesen Sonntagen findet in unserer Kirche dann kein Gottesdienst statt.

Bitte schauen Sie ggf. auch auf unsere Plakate in unseren Schaukästen.

—————————————————————————————————————————————

Veranstaltungen im August und September

nur ein Viertelstündchen

Gerade erst ist endlich der Frühling mit Macht über uns hereingebrochen, da müssen wir schon an den Spätsommer denken.

Am Samstag, 3. August beginnt unsere alljährliche Vorlesereihe.

Jeden Sonnabend im August und September um 21.30 Uhr wird bei Kerzenschein eine besinnliche Geschichte zum Wochenschluss vorgelesen. Sie sind herzlich dazu eingeladen.

D. Eidmann

„…bevor die Sonne sinkt

Im August findet wieder jeden Freitag um 18.00 Uhr in der St. Magdalenen Kirche die Veranstaltung „… bevor die Sonne sinkt – Orgelmusik und Besinnung“ statt.
Sie sind herzlich eingeladen.

—————————————————————————————————————————————

Musik in alten Heidekirchen 2013

St.Stephanus Egestorf und St. Magdalenen Undeloh

von Juli bis September

Beginn: jeweils 17.00 Uhr

Eintritt: 10,- Euro

Weitere Informationen und das Programm finden Sie unter:                  http://www.musik-in-alten-heidekirchen.de

—————————————————————————————————————————————

Musik in alten Heidekirchen 2014

St.Stephanus Egestorf und St. Magdalenen Undeloh

von Juli bis September

Beginn: jeweils 17.00 Uhr

Eintritt: 10,- Euro

Weitere Informationen und das Programm finden Sie unter:                  http://www.musik-in-alten-heidekirchen.de

 

 

Veranstaltungen im August und September

 

„… bevor die Sonne sinkt“

Im August findet wieder jeden Freitag um 18.00 Uhr in der Kirche die Veranstaltung „bevor die Sonne sinkt – Orgelmusik und Besinnung“ statt

(Eintritt frei)

 

… nur ein Viertelstündchen

Am Samstag, 2. August beginnt unsere alljährliche Vorlesereihe.

Jeden Sonnabend im August und September um 21.30 Uhr wird bei Kerzenschein eine besinnliche Geschichte zum Wochenschluss vorgelesen. Sie sind herzlich dazu eingeladen.

—————————————————————————————————————————————

Veranstaltungen im Oktober

 

Erntedankfest – Gottesdienst

Zu einem Erntedankfest-Gottesdienst unter dem Scheunendach, lädt die Ev.-luth. Kirchengemeinde St. Magdalenen, Undeloh am 5. Oktober um 10.00 Uhr auf dem Bauernhof von Familie Cord Overbeck in Undeloh ein.

Dazu werden die Kindergottesdienst-Kinder mit Spaß und Gesang für ein gutes Gelingen beitragen.

Gegen eine kleine Spende stehen nach dem Gottesdienst Speisen und Getränke bereit, die vom LandFrauenverein Brackel-Hanstedt, Ortsgruppe Undeloh, angeboten werden.

Dabei ist ausreichend Zeit für anregende Gespräche.


Nur ein Viertelstündchen 2016

—————————————————————————————————————————————